Elisabeth M.S. Frommelt

 

LL.M., M.A. HSG, B.Sc.

Juristische Mitarbeiterin


 

LEBENSLAUF

2020 Juristische Mitarbeiterin bei NÄGELE Rechtsanwälte GmbH, Vaduz
2020-2021 Vizepräsidentin der Projektleitung an der Harvard Law and International Development Society (LIDS)
2020 LL.M. Internationales Recht, The Fletcher School of Law and Diplomacy an der Tufts University, Medford, U.S.A. (Doppeldiplom-Programm)
2019 Rechtspraktikantin bei NÄGELE Rechtsanwälte GmbH, Vaduz
2018-2020 M.A. HSG Internationales Recht, Universität St. Gallen, Schweiz (Doppeldiplom-Programm)
2018 Praktikantin bei der Stabstelle europäischer Wirtschaftsraum der liechtensteinischen Regierung, Vaduz
2018 Northwestern University, Schwerpunkt U.S. Law, Chicago, USA
2015-2018 B.Sc. in Politik- und Rechtswissenschaften, Universität Bocconi, Mailand, Italien
2015-2016 Fundraising Manager bei Milan Model United Nations, Mailand Italien
2014 IP-Recht bei einer schwedischen Anwaltskanzlei, Gothenburg, Sweden

Elisabeth Frommelt ist als Konzipientin mit den Schwerpunkten Zivilrecht, Gesellschaftsrecht und Finanzmarktrecht bei der NÄGELE Rechtsanwälte GmbH tätig. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Masterarbeit über das liechtensteinische Blockchain-Gesetz gilt ihr besonderes Interesse dem Blockchain-Recht in Verbindung mit dem Finanzmarktrecht.

 

 

VORTRÄGE

02.2019 Das liechtensteinische TVTG, World Bank Group, Washington D.C
 

PUBLIKATIONEN

08.2020 Analyse der potenziellen Haftungen im Blockchain-Ökosystem LINK

SPRACHEN

 

Deutsch | Englisch | Italienisch | Schwedisch | Spanisch | Französisch

Haben Sie eine Frage zu
unseren Dienstleistungen?

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail oder persönlich zur Verfügung.

Zum Kontaktformular
Nach oben Blog