Blog - Jetzt online!

Bank & Kapitalmarktrecht

Wir verstehen Märkte und FinTech
und vertreten die Interessen von Startups

Ein Schwerpunkt unseres fundierten Tuns ist der Bereich Regulierung und Bankenaufsicht. Gerne bringen wir unser umfassendes Know-how zu allen Aspekten des Bankenrechts in Verbindung mit der Blockchain oder ähnlichen Technologien zielgerichtet zur Anwendung.

Juristischen Beistand leisten wir ferner für Finanzintermediäre bei ihrem Wert­papier­angebot und -vertrieb in Liechtenstein und im EWR-Raum. Gleiches gilt für die Strukturierung von Fonds, die Bera­tung bei der Erstellung von Pros­pekten sowie für weitere Aspekte der Wertpapieraufsicht und des Kapitalmarktrechts. Unsere Kunden profitieren von der profunden Expertise unseres hoch qualifizierten Teams welches massgeschneiderte Dienstleistungen und Lösungen anbietet.

Einer unserer wesentlichen Tätigkeitsschwerpunkte ist auch die Unterstützung unserer Mandanten bei der Strukturierung und Restrukturierung von Finanzierungen. Insbesondere beraten wir im Bereich von Akquisitions- und Projektfinanzierung, Private Equity-, Venture Capital- und Mezzanin-Finanzierungen, aber auch im Bereich von Sanierungsfinanzierungen.

Liechtensteinische Finanzmarktaufsicht billigt Prospekt eines Security Tokens

 

[German below]

On May 06, 2019, the Liechtenstein Financial Market Authority (FMA) yet again approved a securities prospectus of a token offering regarding a security token.

 

Am 06. Mai 2019 hat die liechtensteinische Finanzmarktaufsicht (FMA) wiederum einen Wertpapierprospekt eines Token Offerings für einen Security Token gebilligt.

Weiterlesen …

Regierung beschliesst Bericht und Antrag zu Token- und VT-Dienstleister-Gesetz

 

[German below]

Yesterday, the Government of the Principality of Liechtenstein approved the government bill on the Token and TT Service Provider Law (TTTL), formerly known as the Trusted Technologies Law (TT Law; TTL; nicknamed “Blockchain Act”), which is now available to the public in German.

 

Die Regierung des Fürstentums Liechtenstein hat gestern den Bericht und Antrag zum Token- und VT-Dienstleister-Gesetz (TVTG), vormals Gesetz über auf vertrauenswürdigen Technologien (VT) beruhende Transaktionssysteme (Blockchain-Gesetz; VT-Gesetz; VTG) genehmigt und ist dieser nun öffentlich zugänglich und einsehbar.

Weiterlesen …

2nd "Lunch & Code" Workshop @ NÄGELE

 

[German below]

Recently, NÄGELE legal staff participated in a second Blockchain coding lunch, featuring fellow House of Blockchain residents, æternity blockchain.

During the workshop æternity staff Emin (CPO), Marion (Director), and Mattia (HOB-Manager) discussed what exactly makes their platform and coding language (Sophia) different from others such as the Etherum blockchain, or Solidity coding language.

 

Vor kurzem veranstaltete die NÄGELE Rechtsanwälte GmbH bereits zum zweiten Mal den «LUNCH and CODE @ NÄGELE’s» für ihre Mitarbeiter.

Diesesmal war das Team von Aeternity, Hausgenossen von NÄGELE im House of Blockchain, eingeladen.

Aeternity’s Emin (CPO), Marion (Director) und Mattia (HOB-Manager) erklärten im Workshop die Vorteile ihrer Plattform und gewährten weiter interessante Details zu den Einzigartigkeiten der Programmiersprache SOPHIA.

Weiterlesen …

Haben Sie eine Frage zu
unseren Dienstleistungen?

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail oder persönlich zur Verfügung.

Zum Kontaktformular
Nach oben Blog